Brain Train

Bei Verletzung oder Dysfunktion eines Körperteils, fährt unser Gehirn ein dem Zustand angepasstes Schutzprogramm.
Sobald sich die entsprechende Körperpartie erholt hat und entwarnende Informationen an das Gehirn sendet, wird der Übergang zum Normalzustand eingeleitet.

So lange das Gehirn jedoch weiterhin kontinuierlich Gefahr-Reize erhält, wird das Schutzmuster aufrecht erhalten und eine Rückkehr zur normalen Funktion eingeschränkt.

Diese Reize können unterschiedlichster Art sein.
Folgendes spielt hierbei eine Rolle:

  • Schmerz

  • Bestimmte Bewegungen oder Bewegungsabläufe

  • Emotionen

  • Stress

Dies ist ein Mechanismus, dem wir mit unseren BrainTrain Konzept entgegenwirken wollen.

Wir trainieren Bewegungsabläufe sowie emotionale Reaktionen auf mentaler Ebene und verändern dadurch neuronale Muster im Gehirn.

Das reguliert die Stressachsen und Schmerzreaktionen des Körpers.

Mithilfe neuester Technik lässt sich die momentane Regenerationsfähigkeit ihres Körpers erfassen, auf dessen Grundlage wir ein individuelles Programm für Sie erstellen.

Somit reduzieren wir die Auswirkung kontraproduktiver Reize und geben dem Körper die Möglichkeit zur schnelleren und besseren Regeneration.

Anwendung findet dieses Programm auch und insbesondere im Präoperativen Bereich.
Durch gute Vorbereitung lassen sich die Regenerationszeiten nach der OP enorm verkürzen.

Wir sind der Meinung, dass Verstehen und Wissen einen großen Teil der Heilung ausmacht.

Deshalb gehört zu unserem Programm eine umfassende Erläuterung der grundlegenden Funktionsweisen von Gehirn und Körper.

Wir möchten, dass Sie ihren Körper besser verstehen!
So schaffen wir gemeinsam für ihren Körper die beste Grundlage, sich selbst zu heilen!